i'm just killing lately

hallo ihr lieben :*,

heute morgen bin ich direkt nach dem aufstehen auf die waage gehüpft, 66,2kg - was für ein rieeeesen schock, schrecklich! habe dann den ganzen tag aus frust extra viel in mich hinein gestopt, viel süßes, einen joghurt und vorhin sehr viel vom mittagessen. als wäre das gewicht heute morgen nicht genug gewesen ich hasse mich, ich fühle mich hässlich und fett und ich merke wie die mädchen aus meiner neuen klasse auf mich gucken, wenn ich mir einen schokoriegel in den mund stecke, da fühle ich mich gleich wiederlich, aber ich muss es einfach tun, ich habe immer so ein verlangen danach. gerade heute, wegen dem gewicht! ich muss mich jetzt endlich mal zusammen reißen und sport treiben, von nichts kommt nichts und meine disziplin hat sich gerade wohl verkrochen. im moment geht es mir einfach wahnsinnig schlecht, ich bin unzufrieden und wütend auf mich selbst und mache mich jetzt damit fertig. außerdem werde ich krank, habe ich das gefühl, mir ist nach der schule aufeinmal so unglaublich übel geworden, ich bin schlapp und verdammt müde, ich werde mich wohl mal ein bisschen hinlegen, obwohl ich viel lieber laufen gehen sollte

küsschen :*

10.5.11 17:28
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de